Suche

MFM-Projekt® - Mädchen Frauen Meine Tage

Nur was ich schätze, kann ich schützen” ist der Leitgedanke des MFM-Projekts®.

Mehr als 4.000 Mädchen haben wir 2016 in der Schweiz mit der Zyklusshow für ihren Körper begeistern dürfen!

Zyklusshow

In einem eintägigen Workshop erfahren die 10-12 jährigen Mädchen wertschätzend und liebevoll, was sich in ihrem Körper während der Pubertät verändert. Die Zyklus-Show ist eine einzigartige, berührende und anschauliche Darstellungsform des weiblichen Zyklus, bei der die Mädchen in die Rolle der Hormone schlüpfen und staunend erleben, wie ihre besten Freundinnen (Östrogene) sie in eine Frau verwandeln. Dabei entschlüsseln die Mädchen die verschiedenen Geheimcodes in ihrem Körper, wie z.B. den Zaubertrank (Zervixschleim) und werden eingestimmt auf ihre erste Blutung.

Die ausführliche Diskussion darüber bereitet sie auf die Veränderungen im Körper vor, gibt ihnen Selbstvertrauen und weckt ihren Stolz darauf, eine Frau zu werden.

Elternvortrag

Der Elternvortrag im Rahmen der Zyklusshow ist fester Bestandteil unseres Angebots und richtet sich an Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen. Er sorgt für gegenseitiges Verständnis, Transparenz und erzeugt eine Gesprächsbasis zwischen Eltern, Kindern und Lehrern.

Kursangebot

Gerne führe ich für Ihre Schule oder Ihren Verein einen Mädchenworkshop durch. Kontaktieren Sie mich ungeniert, um die Einzelheiten zu besprechen.

Die Projektpräsentation (PDF) für Schulen gibt Ihnen weitere hilfreiche Informationen zum Kurs.

Informationen zum Gesamtprojekt finden sich auf der Deutschschweizer MFM-Projekt-Website.

Über das Kontaktformular können Sie weitere Informationen anfragen oder eine Mitteilung hinterlassen.

Bildergalerie

Noch mehr Informationen finden Sie hier